DE
Have any Questions? +01 123 444 555

ADDITIV-BLENDS

Exakt an die Spezifikationen unserer Kunden angepasst

Mit Blends die Qualität steigern und Kosten senken

Homogen gemischte Blends machen es möglich, dass die Additive an jeder Stelle des fertigen Polymers in der richtigen Menge und der richtigen Konzentration verteilt sind. Speziell  als Pellets lassen sie sich besonders präzise dosieren.

Das bedeutet für die Anwender: Additive werden exakt nur in der Menge hinzugefügt, die tatsächlich für das Erzielen der gewünschten Eigenschaften erforderlich ist. Das senkt die Kosten signifikant.

Prozesstechnologie für besondere Herausforderungen

Den Schwerpunkt unseres Produktspektrums bilden kundenspezifische Blends als Pulver oder Pellets, die wir den Spezifikationen unserer Kunden entsprechend mischen.

Wenn Kunststoffe spezielle Anwendungen erfüllen müssen, die mit Standard-Additiven nicht zu erreichen sind, entwickeln wir die Formulierungen und die Prozesstechnologie in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Dabei nutzen wir unsere lange Erfahrung in der Kunststoffindustrie und unser profundes Verständnis der Rohstoffe und ihrer Wirkungsweise.

Unser Produktspektrum umfasst

Geschäftsmodelle für besondere Kunden

Je nach Kundenwunsch bieten wir flexible Modelle der Zusammenarbeit vom Einkauf aller Rohstoffe über das Verarbeiten von beigestellten Rohstoffen bis hin zum Verpacken.

Einige Beispiele:

  • Polymerhersteller geben die Formulierung vor und Blend+ kauft die Rohstoffe den Spezifikationsvorgaben entsprechend ein.
  • Andere Kunden stellen einzelne Additive bei und Blend+ kauft die restlichen Rohstoffe ein – wir akzeptieren aber auch gerne die Beistellung aller Rohstoffe.
  • Für einen Großteil unserer Kunden entwickeln wir auch neue Formulierungen und kaufen die Rohstoffe ein, oder wir empfehlen alternative Rohstoffe, die zu weiteren Einsparungen führen.
  • Für Hersteller von Rezyklaten – insbesondere von Re-PP – entwickeln wir neue und innovative Formulierungen für höherwertige Anwendungen

Das sagt der Spezialist:

„Das Mischen allein ist kein Kunststück. Das Entscheidende ist die Prozess-Technologie. In der engen Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir vieles realisiert, das vorher nicht möglich erschien.“

Michael Piepenhagen, Leiter Technikum & Qualitätssicherung Blend+

Michael Piepenhagen, Blend+
Copyright 2019 - Blend+ All rights reserved.